Seiteninhalt

Aktion 'Leo impft' 

Eine Vor-Ort-Impfaktion für über 80-Jährige aus dem Altkreis Leonberg. 

Terminvergabe abgeschlossen

Die Vergabe der Impf-Termine für die Vor-Ort-Impfaktion LEO impft ist abgeschlossen.

Zweit-Impfungen

Die Erst-Impfungen wurden vom 22. bis zum 25. März verabreicht. Die Zweit-Impfungen für alle Personen, die ihre Erst-Impfung in Leonberg erhalten haben, findet zwischen dem 19. und dem 22. April zur selben Uhrzeit am selben Ort statt. Alle Impflinge haben den Termin zur Zweit-Impfung bereits zusammen mit dem Termin für die Erst-Impfung erhalten.

Bitte bringen Sie diese Unterlagen und Nachweise zum Termin mit

Zum Impftermin bringen Sie bitte mit:

  • Ihren Impfpass (falls vorhanden)
  • Ihren Personalausweis
  • Ihre Gesundheitskarte (falls vorhanden)

  • Beachten Sie bitte für die Zweit-Impfung
    Für die Zweit-Impfung ist der Nachweis der Erst-Impfung durch den Impfpass bzw. alternativ durch die Ersatzbescheinigung zwingend erforderlich.

Um die Abläufe vor Ort zu beschleunigen, bitten wir darum, nach Möglichkeit auch schon diese Unterlagen mitzubringen:


Leichte Sprache: Formulare für die Impfung

Am Impftag beachten Sie bitte

  • Das Tragen einer FFP2-Maske ist im Impfzentrum zwingend erforderlich.
  • Zur Vermeidung größerer Menschengruppen ist maximal 1 Begleitperson erlaubt.
  • Bitte kleiden Sie sich so, dass der Wunsch-Oberarm für die Impfung rasch freigemacht werden kann.
  • Erscheinen Sie möglichst pünktlich (auch nicht zu früh) zum Termin.
  • Nach dem Impfen bleiben Sie bitte noch 15 Minuten zur Nachbeobachtung vor Ort.

Häufig gestellte Fragen

Informationen zur Covid-Impfung und häufig gestellte Fragen finden Sie auf den Seiten des Robert-Koch Instituts.