Seiteninhalt

Ratsinformationssystem

28.09.2021 - 15 Neugestaltung "Alte BAB-Trasse" im Rahmen des L...

Beschluss:
ungeändert beschlossen
Reduzieren
Abstimmungsergebnis

Abstimmungsergebnis: einstimmig ungeändert beschlossen

Ja-Stimmen

Nein-Stimmen

Enthaltungen

28

0

0

 

Reduzieren
Beschluss
  1. Die dargelegten Ausführungen, die Ideenskizzen sowie die Kostenschätzung des Büros SETUP, Leonberg, (Stand: 06.09./07.09.2021) werden als Grundlage für die weitere Planung zur Neugestaltung der „Alten BAB-Trasse“ zur Kenntnis genommen und genehmigt.

 

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, für den Bau der Pumptrackanlage fristgerecht einen Förderantrag (Kofinanzierung) im Rahmen des Landschaftsparkprogramms des Verbands Region Stuttgart zu stellen.

 

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, parallel zur Antragstellung beim Verband Region Stuttgart mit der zuständigen Niederlassung Südwest der Autobahn GmbH zu klären, ob der angedachten Nutzung (Bau Pumptrackanlage) auf der südlichen „Alten BAB-Trasse“ gesetzliche Vorschriften oder andere wichtige Belange (z.B. Statik) entgegenstehen. Gleichzeitig wird die Verwaltung beauftragt, nach Klärung des Sachverhalts eine gegebenenfalls erforderliche Nutzungsvereinbarung zwischen Bund und Stadt abzuschließen.

  

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, die Mittel im Haushaltsplanentwurf 2022 zu veranschlagen.