Seiteninhalt

Ausgangsbeschränkungen für Bewohner von Alten- und Pflegeheimen 

Der Ministerrat hat Ausgangsbeschränkungen für Bewohnerinnen und Bewohner von Alten- und Pflegeheimen beschlossen.


Verordnung vom 7. April 2020

Demnach sollen die Bewohner ihre Einrichtung nur noch aus triftigen Gründen, wie zum Beispiel Arztbesuchen, verlassen dürfen. Auch Spaziergänge sollen nach Möglichkeit nur noch auf dem Gelände der Einrichtungen stattfinden beziehungsweise dann nur noch unter strengen Auflagen im öffentlichen Raum möglich sein.

zur Verordnung des Sozialministeriums (Corona-Verordnung Heimbewohner) »