Seiteninhalt
01.09.2022

Eine-Welt-Laden beteiligt sich an deutschlandweiter Fairer Woche

Unter dem Motto "Fair steht dir – #fairhandeln für Menschenrechte weltweit" bietet der Eine Welt-Laden am Leonberger Marktplatz im Rahmen der deutschlandweiten fairen Woche zwischen 16. und 30. September fair hergestellte und fair gehandelte Waren an, zum Teil zu Sonderpreisen. Kundinnen und Kunden können am Freitag, 16. September, von 11 bis 16 Uhr am Sonderstand vor dem Geschäft Schokolade probieren und Produkte kennenlernen. Die Stadt Leonberg wird seit neun Jahren kontinuierlich zur offiziellen Fairtrade-Stadt ernannt und setzt sich für nachhaltige Produkte und Läden ein. 

Ein Fairtrade-Laden.

 

Im November vor neun Jahren wurde Leonberg als Fairtrade-Stadt zum ersten Mal ausgezeichnet und bewirbt sich seitdem alle zwei Jahre erfolgreich neu für den Titel. Der Grund: Zahlreiche Beteiligte aus Wirtschaft, Politik, Verwaltung, Kirchengemeinden, Schulen, Vereinen und Bürgerschaft engagieren sich für den Fairtrade-Gedanken. Viele Geschäfte und Gastronomiebetriebe in der Stadt bieten faire Produkte an.