Seiteninhalt
27.04.2022

Umbau der Haltestelle "Ramtel/Gerlinger Straße" dauert noch bis Freitag

Die Maßnahme zum Umbau der Bushaltestelle "Ramtel/Gerlinger Straße" dauert noch bis Freitag, 29. April. Hierbei kommt es im Fahrbahn- sowie Gehwegbereich zu Beeinträchtigungen.

Straßensperrung

 

Noch bis Freitag, 29. April, ist in der Neuen Ramtelstraße auf Höhe der Einmündungen Böblinger Straße und Gerlinger Straße die Bushaltestelle "Ramtel/Gerlinger Straße", sowie die Fahrspur stadteinwärts im Bereich der Bushaltestelle gesperrt. Der Verkehr wird durch die Baustellenbeschilderung geregelt.

Während der Baumaßnahmen ist das Linksabbiegen in Fahrtrichtung Gerlingen, in die Gerlinger Straße, nicht möglich. Der Gehweg (Fahrtrichtung stadteinwärts) wird zwischen der Einmündung Gerlinger Straße und der Einmündung Ulmer Straße gesperrt. Fußgängerinnen und Fußgänger können die Fahrbahn jeweils über die bestehenden Fußgängerampeln an beiden Einmündungen überqueren.

Grund für die Sperrung ist der Umbau der Bushaltestelle "Ramtel/Gerlinger Straße" im Rahmen der Barrierefreiheit. Die Bushaltestelle entfällt nicht, sondern wird etwa 200 Meter stadteinwärts auf Höhe der Einmündung Ulmer Straße versetzt.

 

Kontakt

Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Belforter Platz 1
71229 Leonberg
 
Telefonnummer 07152 990-1011

Telefonnummer 07152 990-1021



Raum Rathaus Leonberg Belforter Platz, Zi. 05.14