Seiteninhalt
28.01.2022

Änderungen in der Corona-Verordnung zum 28. Januar 2022

Mit Beschluss vom 27. Januar 2022 hat die Landesregierung die Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) erneut geändert. Die Änderungen treten am 28. Januar 2022 in Kraft. Es gilt die Alarmstufe I. 

Restaurantsituation während Corona

Restaurantsituation während Corona  | © istock / DuxX

 

3G im Einzelhandel, FFP2-Maskenpflicht im ÖPNV

Ab heute, Freitag, 28. Januar, gilt im Einzelhandel 3G. Beim Sport im Innenraum gilt 2G. Personen ab 18 Jahren müssen nun auch im öffentlichen Nah- und Fernverkehr FFP2-Masken tragen.

Die Begrenzung auf zehn Personen bei privaten Treffen entfällt für Geimpfte und Genesene. Ungeimpfte und Nicht-Genesene dürfen sich nur mit zwei Personen aus einem weiteren Haushalt treffen. Dazu zählen Geimpfte und Genesene nicht.

Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Webseite des Landkreises Böblingen.


 

Kontakt

Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Belforter Platz 1
71229 Leonberg
 
Telefonnummer 07152 990-1011

Telefonnummer 07152 990-1021



Raum Rathaus Leonberg Belforter Platz, Zi. 05.14