Seiteninhalt
28.01.2022

Änderungen in der Corona-Verordnung zum 28. Januar 2022

Mit Beschluss vom 27. Januar 2022 hat die Landesregierung die Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) erneut geändert. Die Änderungen treten am 28. Januar 2022 in Kraft. Es gilt die Alarmstufe I. 

Restaurantsituation während Corona

Restaurantsituation während Corona  | © istock / DuxX

 

3G im Einzelhandel, FFP2-Maskenpflicht im ÖPNV

Ab heute, Freitag, 28. Januar, gilt im Einzelhandel 3G. Beim Sport im Innenraum gilt 2G. Personen ab 18 Jahren müssen nun auch im öffentlichen Nah- und Fernverkehr FFP2-Masken tragen.

Die Begrenzung auf zehn Personen bei privaten Treffen entfällt für Geimpfte und Genesene. Ungeimpfte und Nicht-Genesene dürfen sich nur mit zwei Personen aus einem weiteren Haushalt treffen. Dazu zählen Geimpfte und Genesene nicht.

Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Webseite des Landkreises Böblingen.

- Keine Einträge gefunden -

 

Kontakt

Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Belforter Platz 1
71229 Leonberg
 
Telefonnummer 07152 990-1011

Telefonnummer 07152 990-1021



Raum Rathaus Leonberg Belforter Platz, Zi. 05.14