Seiteninhalt
20.12.2021

Neujahrskonzert des Sinfonieorchesters Leonberg entfällt ersatzlos 

Das schweren Herzens abgesagte Neujahrskonzert mit dem Sinfonieorchester Leonberg entfällt nun doch alternativlos. Das Amt für Kultur und Sport hatte sich bis zuletzt bemüht, ein anderes Format zu finden.

Veranstalter und Musiker hoffen auf die Jahresmitte 2022. Im Gespräch ist neben dem traditionellen Sommer- und Familienkonzert wieder eine Mitwirkung beim nächstjährigen Leonpalooza – als "Café del SOL". 

Neujahrskonzert 2018 (Foto: Martin Stollberg)

© Martin Stollberg

 

Kartenrückgabe und Kostenerstattung

Die Rückabwicklung der gekauften Eintrittskarten ist ab sofort möglich. Zu beachten ist: das Geld für bereits gekaufte Karten wird jeweils dort erstattet, wo die Karten gekauft wurden.

Die Stadtverwaltung weist dabei auf die Schließtage in den Ferien hin.

Die Stadthalle ist vom 24. Dezember bis einschließlich 9. Januar geschlossen, im i-Punkt im Rathaus können Karten ab dem 28. Dezember zurückgegeben werden.

Spätere Rückgabe problemlos möglich

Die Rückerstattung ist zeitlich nicht begrenzt, das bedeutet, dass Karteninhaber sich auch zu einem späteren Zeitpunkt an die jeweilige Vorverkaufsstelle wenden können.

Fragen rund um das Thema Rückgabe und Erstattung beantwortet der i-Punkt telefonisch unter 07152 990 1408.


 

Kontakt

i-Punkt
Stadtmarketing
Belforter Platz 1
71229 Leonberg
 
Telefonnummer 07152 990-1408

Faxnummer 07152 990-1490



Raum Rathaus Leonberg, EG




 
Öffnungszeiten

Dienstag und Mittwoch
10 bis 12 Uhr
14 bis 16 Uhr

Donnerstag
10 bis 12 Uhr
14 bis 18 Uhr

Freitag
10 bis 12 Uhr