Seiteninhalt
26.10.2021

Highlights der musikalischen Festwoche: 55 Jahre Jugendmusikschule 

Mit einer musikalischen Festwoche feiert die Jugendmusikschule Leonberg aktuell ihr 55-jähriges Bestehen.

Zwei Veranstaltungen stehen noch an, bei denen Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte zeigen, wie vielfältig Musikschule sein kann. 

Sinfonieorchester Leonberg

© Martin Stollberg

 

Bedeutende Rolle der Einrichtung

Über die Jahre hat sich die Jugendmusikschule als wichtige kulturelle Institution in der Stadt Leonberg etabliert. Die kontinuierlich steigenden Schülerzahlen, die Erschließung neuer Unterrichtsorte in verschiedenen Stadtteilen und die Kooperation mit Schulen und Musikvereinen unterstreichen diese Entwicklung.

Neben der Zielsetzung, Musikunterricht und Konzertveranstaltungen jedem Kind zugänglich zu machen, fördert die Jugendmusikschule in Begabtenklassen besonders talentierte Kinder und Jugendliche. Diese Arbeit wird regelmäßig mit Preisen bei "Jugend musiziert" belohnt.

Noch zwei Jubiläumsveranstaltungen

Höhepunkt der Festwoche: Jubiläumskonzert heute am Dienstag, 26. Oktober um 19 Uhr in der Stadthalle
Lockere Moderation führt durch den Abend, an dem sich Schülerinnen und Schüler sowie Lehrende aus den Bereichen Pop und Klassik die große Bühne teilen.
Oberbürgermeister Martin Georg Cohn ehrt an diesem Abend die Preisträgerinnen und Preisträger des Wettbewerbs  "Jugend musiziert".

Krönender Abschluss: Familienkonzert für Kinder ab fünf Jahren und ihren Familien am Freitag, 29. Oktober um 19 Uhr in der Stadthalle
Bei der Kooperationsveranstaltung mit dem Amt für Kultur und Sport wird unter anderem die Frage "Kennt ihr eigentlich Kepler?" beantwortet. Zum 450. Geburtstag des berühmten Leonbergers hat das Sinfonieorchester unter der Leitung von Alexander G. Adiarte die Antwort auf diese und andere Fragen rund um den Astronomen.
Nach dem Konzert haben Kinder die Möglichkeit, einige Instrumente der Orchestermusiker auszuprobieren.

- Keine Einträge gefunden -


Tickets und Corona-Regelungen

Da die Besucherzahl begrenzt ist, ist eine Platzreservierung empfehlenswert. Tickets sind unter www.jugendmusikschule-leonberg.de, im Büro der Jugendmusikschule, telefonisch erreichbar unter 07152 990-1471 oder per E-Mail anjms@leonberg.de, und für Kurzentschlossene auch an der Abendkasse erhältlich.

Alle Veranstaltungen finden gemäß den jeweils geltenden Corona-Regelungen statt. Pandemiebedingt können sich die Bedingungen dafür kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich vor dem Besuch auf der Homepage der Stadtverwaltung unter www.leonberg.de zu den aktuellen Gegebenheiten.


 

Kontakt

Jugendmusikschule
Lindenbergerstraße 16
71229 Leonberg
 
Telefonnummer 07152 990-1471

Faxnummer 07152 990-1469







 
Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Belforter Platz 1
71229 Leonberg
 
Telefonnummer 07152 990-1011

Telefonnummer 07152 990-1020



Raum Rathaus Leonberg Belforter Platz, Zi. 05.14




 

newsletter Meldungen

Mit unserem Newsletter erhalten Sie wöchentlich aktuelle Meldungen der Stadt Leonberg.

Newsletter abonnieren

RSS-Feed Nachrichten

Ihr Browser benötigt eine App/ein Add-On, um den RSS-Feed zu lesen (Bsp. Feedbro für Firefox).

Durch Scannen des QR-Codes bekommen Sie den Link zu unserem Nachrichten-RSS-Feed auf Ihr Smartphone und können ihn bei Bedarf in eine Feedreader-App kopieren.

www.leonberg.de/nachrichten-RSS

www.leonberg.de/nachrichten-RSS