Seiteninhalt
26.10.2021

Fotowettbewerb Kommunenrad: Fahrrad-Accessoires zu gewinnen 

In den Herbstferien startet RegioRadStuttgart einen Fotowettbewerb.

Gesucht werden die besten Fotos mit einem der rund 50 individuell gestalteten Kommunenrädern – so etwa mit dem gelben Leonberg Rad. 

Das neue gelbe Kommunenrad kann nun vor dem Leo-Center entliehen werden

Das neue gelbe Kommunenrad kann nun vor dem Leo-Center entliehen werden  | © Stadt Leonberg

 

Freiminuten und Fahrradzubehör als Gewinne

Zu gewinnen gibt es Freiminutengutscheine und hochwertiges Fahrradzubehör. Dazu muss einfach eines der bunten RegioRäder entdeckt und ausgeliehen und anschließend ein Foto beim Radfahren eingesendet werden.

Wettbewerbsdetails

Die Fotos der bunten RegioRäder können von Freitag, 29. Oktober, bis Montag, 15. November, mit dem Betreff "Fotowettbewerb RegioRadStuttgart" an zugportal@region-stuttgart.org geschickt werden. Eine Jury wird die Siegerfotos küren.

Besonderer Wert wird auf einen attraktiven Hintergrund und Kreativität gelegt. Die Gewinnerfotos werden im Zugportal, also der digitalen Informations- und Unterhaltungsplattform des Verbands Region Stuttgart und der S-Bahn Stuttgart sowie unter www.regioradstuttgart.de veröffentlicht.

Zeitgleich treten die Kommunen und Kooperationspartner der RegioRadStuttgart-Familie bei der parallel stattfindenden "Kommunenrad-Challenge" gegeneinander an. Im Zeitraum des Fotowettbewerbs wird ausgewertet, welches Kommunenrad am häufigsten ausgeliehen wurde. Also schnell das Leonberger Kommunenrad finden, fleißig nutzen und ein schönes Foto einsenden.

Auf die Gewinnerkommune warten Freiminutengutscheine im Wert von insgesamt 500 Euro.

Hintergrund

Das Leonberger Kommunenrad, das in der für Leonberg typischen Farbe Gelb gestaltet wurde und das Logo der Stadt trägt, kann seit Ende Juli ausgeliehen werden.

Nach der Registrierung unter www.regioradstuttgart.de oder per RegioRad-App können in Leonberg an zwei Verleihstationen insgesamt 16 Fahrräder ausgeliehen werden. Am Leo-Center oder am Bahnhof kann wahlweise ein Fahrrad mit oder ohne elektrischen Antrieb (Pedelec) geliehen werden.

Entleihgebühren

Die Leihe kostet im Basis-Tarif für ein Fahrrad ein Euro je halbe Stunde. Der Tageshöchstsatz liegt bei zehn Euro. Für Pedelecs müssen Nutzerinnen und Nutzer pro Minute 10 Cent bezahlen. Für eine Stunde entstehen Kosten in Höhe von höchstens drei Euro. Die Tagesleihe beträgt zehn Euro.

Für polygoCard-Kunden gelten vergünstigte Preise.


 

Kontakt

Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Belforter Platz 1
71229 Leonberg
 
Telefonnummer 07152 990-1011

Telefonnummer 07152 990-1020



Raum Rathaus Leonberg Belforter Platz, Zi. 05.14




 

newsletter Meldungen

Mit unserem Newsletter erhalten Sie wöchentlich aktuelle Meldungen der Stadt Leonberg.

Newsletter abonnieren

RSS-Feed Nachrichten

Ihr Browser benötigt eine App/ein Add-On, um den RSS-Feed zu lesen (Bsp. Feedbro für Firefox).

Durch Scannen des QR-Codes bekommen Sie den Link zu unserem Nachrichten-RSS-Feed auf Ihr Smartphone und können ihn bei Bedarf in eine Feedreader-App kopieren.

www.leonberg.de/nachrichten-RSS

www.leonberg.de/nachrichten-RSS