Seiteninhalt
04.09.2021

Strohländle: Leonberger Chöre verzaubern hunderte Gäste 

Drei der insgesamt 50 Chöre des Regionalchorverbands Johannes Kepler brachten am Dienstag, 31. August, Besucherinnen und Besucher des Strohländle zum Mitsingen, Klatschen und Tanzen. Neben dem Rytmix- Chor Leonberg und dem El’Chor Höfingen war auch der Chor der dualen Hochschule Stuttgart "Chormäleon" auf der Strohländle-Bühne zu Gast.

Bei spätsommerlicher Abendromantik ließ es sich Oberbürgermeister Martin Georg Cohn nicht nehmen, die Veranstaltung zu besuchen. 

OB Cohn beim Strohländle 2021

 

Gold in der Kehle & Rhythmus im Blut

Rytmix Leonberg gründete sich im Jahr 2001 als Pop-Chor des Liederkranzes Leonberg. Er steht bereits seit 2015 unter der Leitung von Anna Bulgakóva. Sie hielt beim Auftritt auf der Strohländle-Bühne souverän die Fäden in der Hand und leitete die begeisterten Sängerinnen und Sänger durch die Strophen. Der Chor im bunt gemischten Alter sang englische und deutsche Rock-Pop-Songs sowie Jazzarrangements.

El'Chor

Ein Höhepunkt des Abends bot El’Chor aus Höfingen den Besucherinnen und Besuchern. Die Sängerinnen und Sänger schlossen sich im Jahr 2011 als Pop-Chor des Liederkranzes Höfingen zusammen. Geleitet werden sie von Wiebke Huhs. Mittlerweile umfasst der Chor 30 wunderbare Stimmen. Neben dem Repertoire aus Filmmusik und Popsongs hatten die Sängerinnen und Sänger auf dem Strohländle stimmgewaltige A-Cappella-Titel im Style von Pentatonix im Programm.

Chormäleon

Chormäleon ist offiziell der Chor der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart. Gegründet wurde er 1999, ist Mitglied im Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart und steht unter der Leitung von Holger Frank Heimsch. Die vielfältigen Stimmen konnten auf der Bühne mit traditionellen Stücken, ruhigen Balladen, Musical-Songs und fetziger Popmusik Besucherinnen und Besucher überzeugen.

Freude beim Oberbürgermeister...

"Mir hat der Abend auf dem Strohländle großen Spaß gemacht. Man konnte im Publikum, aber auch vor allem auf der Bühne gut erkennen, wie sehr Kulturveranstaltungen während der Pandemie gefehlt haben", erinnert sich Oberbürgermeister Martin Georg Cohn wenige Tage später an das Strohländle zurück.

...und Dank von ihm

"Ich bedanke mich bei allen Sängerinnen und Sängern, die mitgewirkt haben und freue mich auf viele weitere Auftritte der Leonberger Chöre", so Cohn.


 

 

Kontakt

Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Belforter Platz 1
71229 Leonberg
 
Telefon: 07152 990-1011
Telefon: 07152 990-1020
Rathaus Leonberg Belforter Platz, Zi. 05.14

E-Mail schreiben E-Mail per Kontaktformular schreiben Lage auf Karte anzeigen Adresse exportieren
 

Straßenbaustellen

www.lrabb.de/Strassenbau

www.baustellen-bw.de

Aktuelle Verkehrslage Straßenverkehrszentrale - auch als App verfügbar -
www.svz-bw.de

newsletter Meldungen

Mit unserem Newsletter erhalten Sie wöchentlich aktuelle Meldungen der Stadt Leonberg.

Newsletter abonnieren

RSS-Feed Nachrichten

Ihr Browser benötigt eine App/ein Add-On, um den RSS-Feed zu lesen (Bsp. Feedbro für Firefox).

Durch Scannen des QR-Codes bekommen Sie den Link zu unserem Nachrichten-RSS-Feed auf Ihr Smartphone und können ihn bei Bedarf in eine Feedreader-App kopieren.

www.leonberg.de/nachrichten-RSS

www.leonberg.de/nachrichten-RSS