Seiteninhalt
29.06.2021

Mehr Besucher im Leobad möglich 

Aufgrund der aktuellen Änderungen der Corona-Verordnung können ab sofort mehr Badegäste das Leobad besuchen. Die Kartenkontingente werden entsprechend angepasst.  

Spielfelder wieder geöffnet

In der neuen Verordnung ist geregelt, dass mehr Personen gleichzeitig die Becken nutzen können.

Inzwischen sind auch das Volleyballfeld sowie die Kleinspielfelder wieder geöffnet.

Andere Regelungen behalten Gültigkeit

Weiterhin wird auf die Einhaltung der allgemeinen Corona-Regeln geachtet und die bisher geltenden Bedingungen bleiben unverändert bestehen.

So muss für den Eintritt ins Leobad ein Online-Ticket erworben werden und alle Besucherinnen und Besucher müssen namentlich registriert werden.

Drei Zeitfenster bleiben

Auch gelten weiterhin die drei Zeitfenster Frühtarif von 7.30 bis 10.30 Uhr, Tagestarif von 11 bis 17 Uhr sowie Abendtarif von 17.30 bis 20.30 Uhr.

In den Gebäuden besteht Maskenpflicht.