Seiteninhalt
02.06.2021

Josefa Schmid startet als Erste Bürgermeisterin ins Amt 

Die neue Erste Bürgermeisterin, Josefa Schmid, begann am gestrigen Dienstag, 1. Juni, ihren Arbeitsalltag im Rathaus. 

Ressorts Finanzen, Soziales und Ordnung

Die neue Erste Bürgermeisterin, Josefa Schmid, begann am Dienstag, 1. Juni 2021, ihren Arbeitsalltag im Rathaus.

Um 9.30 Uhr wurde sie von Oberbürgermeister Martin Georg Cohn den Abteilungsleitern der Stadtverwaltung in einer nichtöffentlichen Sitzung offiziell vorgestellt.

"Ich freue mich, dass Josefa Schmid nun mit ihrer Arbeit beginnt. Auf eine gute Zusammenarbeit", sagt OB Cohn.

Josefa Schmid übernimmt das Amt ihres Vorgängers, Dr. Ulrich Vonderheid, und ist für die Ressorts Finanzen, Soziales und Ordnung zuständig.

Über Josefa Schmid

Josefa Schmid wurde 1974 in Viechtach im Landkreis Regen in Bayern geboren.

Seit 2002 setzt sie sich als Kreisrätin für ihren Heimat-Landkreis ein und durfte bereits Erfahrung als Erste Bürgermeisterin der Gemeinde Kollnburg sammeln.

Schmid ist Juristin, Politikwissenschaftlerin und Diplom-Verwaltungswirtin. Sie ist Beamtin im höheren Dienst beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, nebenamtliche Hochschullehrerin an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern.