Seiteninhalt
07.05.2021

Allgemeinverfügung des Landratsamtes bestätigt Schul- und Kita-Öffnungen ab Montag 

Der Landkreis Böblingen stellt heute offiziell und per Allgemeinverfügung fest, dass die Inzidenz im Landkreis Böblingen an fünf aufeinander folgenden Werktagen unter 165 Neuinfektionen / 100.000 Einwohnern liegt.

Dies bedeutet insbesondere, dass ab Montag 10. Mai im Landkreis Böblingen wieder Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegen geöffnet sein dürfen. Zudem ist unter anderem an Grundschulen, weiterführenden Schulen und beruflichen Schulen der Unterricht wieder in Form des Wechselunterrichts zulässig.

Wechselunterricht ab Montag, 10. Mai

Der Landkreis Böblingen stellt heute offiziell und per Allgemeinverfügung fest, dass die Inzidenz im Landkreis Böblingen an fünf aufeinander folgenden Werktagen unter 165 Neuinfektionen / 100.000 Einwohnern liegt.

Dies bedeutet insbesondere, dass ab Montag 10. Mai im Landkreis Böblingen wieder Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegen geöffnet sein dürfen. Zudem ist unter anderem an Grundschulen, weiterführenden Schulen und beruflichen Schulen der Unterricht wieder in Form des Wechselunterrichts zulässig.

Bitte beachten Sie die folgende Allgemeinverfügung