Seiteninhalt
21.04.2021

Fußweg in der Büsnauer Straße in Warmbronn bis 30. April gesperrt 

Grund ist die Sanierung der Friedhofsmauer des Alten Friedhofs. 

Sanierungsarbeiten

Noch bis Freitag, den 30. April ist der Fußweg in der Büsnauer Straße entlang der Friedhofsmauer gesperrt, da diese saniert wird.

Fußweg auf anderer Straßenseite benutzen

Fußgänger werden auf Höhe der Büsnauer Straße 39 über den Fußgängerüberweg auf die andere Straßenseite geleitet.

Aus der Gegenrichtung kommend kann die Straße auf Höhe der Einmündung Lämmlestraße über die Querungshilfe passiert werden.