Seiteninhalt

Wahlaufruf des Oberbürgermeisters Martin Georg Cohn 

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

am kommenden Sonntag ist Landtagswahl. Dann entscheiden Sie, welche Abgeordneten und Parteien im neuen Landtag vertreten sind.

Damit die Wahl ordnungsgemäß durchgeführt werden kann, laufen dazu seit Monaten die Vorbereitungen. Entsprechend des Wahlverhaltens der vergangenen Jahre und auch aufgrund der momentanen Ausnahmesituation haben wir in Leonberg die Wahlbezirke überabreitet: Anstatt 41 wird es 21 Wahlbezirke geben. Die Briefwahlbezirke haben wir von zehn auf zwanzig verdoppelt.

Ganz herzlich bedanke ich mich bei den vielen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern. Mit Ihrem Engagement sorgen Sie für einen reibungslosen Ablauf bei der Stimmabgabe und Auszählung.

Insgesamt sind knapp 32.000 Leonbergerinnen und Leonberger wahlberechtigt. Nutzen Sie Ihr Wahlrecht, das wichtigste Recht in unserem demokratischen Staatswesen, um die künftige Entwicklung Baden-Württembergs mitzubestimmen.

Ihre Stimme entscheidet über die Sitzverteilung der Parteien und über das Direktmandat in unserem Wahlkreis. Bitte nehmen Sie Ihr Wahlrecht wahr.


Ihr
Martin Georg Cohn
Oberbürgermeister