Seiteninhalt

Vom 23. auf den 24. März: Fahrplanänderungen auf Linie S60 

In der Nacht von Dienstag, den 23. März auf Mittwoch, den 24. März arbeitet die Deutsche Bahn an Weichen im Bahnhof Böblingen. Dafür muss die Strecke zwischen Böblingen und Sindelfingen für den Zugverkehr gesperrt werden.

Daher kommt es zu Fahrplanänderungen auf der Linie S60. 

Weichenarbeiten auf der Linie S60

In der Nacht von Dienstag, den 23. März auf Mittwoch, den 24. März arbeitet die Deutsche Bahn an Weichen im Bahnhof Böblingen. Dafür muss die Strecke zwischen Böblingen und Sindelfingen für den Zugverkehr gesperrt werden. Daher kommt es zu Fahrplanänderungen auf der Linie S60.

Fahrplanänderungen

Zwischen 23.05 Uhr und 2 Uhr entfallen die Züge der Linie S60 im Abschnitt zwischen Böblingen und Sindelfingen.

Alternativ können die Busse der Linie 701 genutzt werden (Haltestellen: Böblingen, ZOB am Bahnhof; Sindelfingen, Bahnhof).

Die letzte S60 von Sindelfingen nach Renningen wartet den Busanschluss aus Böblingen ab und fährt daher 15 Minuten später, d. h. um 0.52 Uhr ab Sindelfingen.

Es wird darum gebeten, die teilweise geänderten Abfahrtszeiten der Busse zu beachten. Die Reisezeit kann sich um bis zu 30 Minuten verlängern.

Empfehlung

Es wird empfohlen, unter www.bahn.de/persoenlicherfahrplan einen "Persönlichen Fahrplan" zu erstellen oder die App "DB Streckenagent" zu nutzen.