Seiteninhalt
27.01.2021

Paul-Ehrlich- u. Röntgenstraße: absolutes Haltverbot am 1. und 2. Februar 

Aufgrund von Baumfällarbeiten gilt in den beiden Straßen an beiden Tagen in der Zeit von 7 bis 18 Uhr ein absolutes Haltverbot.

Absolutes Halteverbot an zwei Tagen von 7 bis 18 Uhr

In Bereichen der Paul-Ehrlich- und Röntgenstraße gilt am Montag, den 1. Februar und Dienstag, den 2. Februar in der Zeit von 7 bis 18 Uhr ein absolutes
Haltverbot.

Baumfällarbeiten - bitte Fahrzeuge entfernen

Grund hierfür sind Baumfällarbeiten. Daher bitten wir, dort abgestellte Fahrzeuge unbedingt zu entfernen.

Beschilderung folgt

Entsprechende Beschilderungen werden in den betroffenen Bereichen rechtzeitig angebracht.