Seiteninhalt

Nachrichten und Amtsblatt per Newsletter erhältlich 

Aktuelle Meldungen aus der Verwaltung und das Amtsblatt bieten wir auch als Newsletter an. 

Was gibt es Neues in Leonberg?

"Gemeinderat wählt Beigeordnete", Digitales Informationsangebot zum Glasfaserausbau" – diese und weitere Nachrichten aus der Stadtverwaltung, die tagesaktuell unter www.leonberg.de/Nachrichten veröffentlicht werden, können als Newsletter auf der städtischen Homepage abonniert werden. Der Newsletter erscheint wöchentlich freitags.

Auch die aktuelle Ausgabe des Amtsblatts kann so bezogen werden. Abonnenten erhalten die digitale Amtsblatt-Ausgabe jeweils am Tag der Veröffentlichung, d.h. in der Regel mittwochs im Laufe des Vormittags.

Angebot an Online-Diensten wird kontinuierlich erweitert

"Die Newsletter sind einer von über 40 städtischen Online-Diensten. Wir werden diese Angebote weiterhin kontinuierlich verbessern und erweitern", erklärt Oberbürgermeister Martin Georg Cohn und ergänzt: "Gerade in der aktuellen Ausnahmesituation wird deutlich, wie wichtig die umfassende und transparente Kommunikation ist."

In wenigen Klicks zur Newsletter-Anmeldung

Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt unter www.leonberg.de/newsletter-abonnieren.

Interessierte geben die E-Mail-Adresse und den Namen an und wählen die gewünschten Themen – neben aktuellen Meldungen und dem Amtsblatt können auch neue Stellenangebote, Infos zur FreiwilligenAgentur oder zu Kulturveranstaltungen per Newsletter abonniert werden. Nach der Einwilligung zum Datenschutz erhält der Nutzer per E-Mail einen Bestätigungslink und ist nach dessen Aufruf als Empfänger für die gewünschten Kategorien registriert.  

Das Abmelden funktioniert über einen einfachen Link am Ende jedes Newsletters.

Online-Antragsassistenten erleichtern die Antragstellung

Zu den weiteren Online-Diensten auf der städtischen Internetseite gehören auch verschiedene Antragsassistenten für baurechtliche Anträge, die Bauherrenauskunft, die Beantragung von Führungszeugnissen, die Fundsachensuche, die An- sowie Ab- und Ummeldung eines Gewerbes oder die Bestellung von Geburts- sowie Ehe- und Sterbeurkunden.

Erinnerungsfunktionen verfügbar

Zudem stehen auf der städtischen Website sogenannte "Reminder" (englisch für: "Erinnerung") unter www.Leonberg.de/Reminder zur Verfügung.

Diese erinnern beispielsweise daran, wenn der Wochenmarkt verlegt wird oder ausfällt, oder an die Zahlung der Grund- und Gewerbesteuer oder der Hundesteuer. Auch an das Ablesen des Wasserzählers kann "erinnert" werden. Wer möchte, bekommt diese Informationen per E-Mail in sein Postfach.

Eine Reminder-E-Mail erhält außerdem ergänzende, nützliche Informationen für die Nutzer – etwa Verweise auf zugehörige Online-Dienste oder -Formulare.