Seiteninhalt

Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz aufgestellt 

Am heutigen Montag, den 16. November haben Mitarbeiter des städtischen Baubetriebshofs eine etwa 18 Meter hohe und 2,8 Tonnen schwere Fichte als Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz aufgestellt. Morgen, am Dienstag, soll die Lichterkette auf den Ästen hängen. Auch in Warmbronn, Höfingen und Gebersheim sowie in Eltingen und in Silberberg werden Weihnachtsbäume aufgestellt.

Weihnachtliche Stimmung in Leonberg

Normalerweise ist der Christbaum auf dem Marktplatz ein wichtiger weihnachtlicher Bestandteil des Nikolausmarktes.

Dezentrale Adventshütten geplant

Dieser kann aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr jedoch leider nicht stattfinden. Ein alternatives Konzept, mit Hütten, in denen Waren zum Mitnehmen angeboten werden – betrieben unter anderem von Gastronomen und Vereinen –, ist erarbeitet, kann aufgrund der momentan geltenden Bestimmungen jedoch im November nicht umgesetzt werden.

Ob es ein solches Angebot noch gibt, ist abhängig von der Lage im Dezember.