Seiteninhalt

Ab 17. November: Strohgäustraße halbseitig gesperrt 

Grund dafür sind Reparaturarbeiten an einem Schacht, die voraussichtlich knapp zwei Wochen andauern. 

Arbeiten auf Höhe Hausnummer 8

Ab kommenden Dienstag, den 17. November muss die Strohgäustraße auf Höhe der Hausnummer 8 halbseitig gesperrt werden.

Grund dafür sind Reparaturarbeiten an einem Schacht, die voraussichtlich knapp zwei Wochen andauern.

Auswirkungen auf die Verkehrsführung

Der Verkehr wird mittels Ampel geregelt. Der Gehweg ist von den Arbeiten nicht betroffen.