Seiteninhalt

Seit heute: Halbseitige Sperrung Strohgäustraße in Richtung Höfingen 

Grund für die Sperrung, die bis voraussichtlich 11. November dauert, ist die Reparatur eines Wasserrohrbruchs. 

Höhe Hausnummer 10

Zur Reparatur eines Wasserrohrbruchs ist die Strohgäustraße in Leonberg auf Höhe der Hausnummer 10 seit dem heutigen Montag, 2. November, in Richtung Höfingen halbseitig gesperrt.

Ampelregelung eingerichtet

Der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt. Der Gehweg ist von der Sperrung nicht betroffen.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 11. November an.