Seiteninhalt
22.10.2020

Zwei erste Preise für Blasmusiker der Jugendmusikschule 

Beim renommierten Landeswettbewerb des Tonkünstlerverbands Baden-Württemberg in der Musikhochschule Stuttgart haben am vergangenen Wochenende fünf Schüler der Jugendmusikschule Leonberg erfolgreich teilgenommen. 

Das Querflötentrio Theresa Tönnißen, Ronja Claßen und Mariella Patermann (v.l.)

Das Querflötentrio Theresa Tönnißen, Ronja Claßen und Mariella Patermann (v.l.)

 

Erste Preise für Holzbläserensemble und Querflötentrio

In der Wertung Holzbläserensemble erspielten sich Annina Smekal (Querflöte, Klasse Conni Gerstein-Ichimescu) und Till Schumacher (Klarinette, Klasse Peter Varda) einen ersten Preis.

Ebenfalls einen ersten Preis erhielt das Querflötentrio mit Mariella Patermann, Theresa Tönnißen und Ronja Claßen aus der Klasse von Conni Gerstein-Ichimescu.

Leiterin der Jugendmusikschule gratuliert

"Wir gratulieren den Preisträgerinnen und Preisträgern sowie den Lehrkräften sehr herzlich zu den hervorragenden Leistungen", so Jugendmusikschulleiterin Sibylle Lützner.

 

Kontakt

Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Belforter Platz 1
71229 Leonberg
 
Telefonnummer 07152 990-1011

Telefonnummer 07152 990-1020



Raum Rathaus Leonberg Belforter Platz, Zi. 05.14




 

Straßenbaustellen

www.lrabb.de/Strassenbau

www.baustellen-bw.de

Aktuelle Verkehrslage Straßenverkehrszentrale - auch als App verfügbar -
www.svz-bw.de

newsletter Meldungen

Mit unserem Newsletter erhalten Sie wöchentlich aktuelle Meldungen der Stadt Leonberg.

Newsletter abonnieren

RSS-Feed Nachrichten

Ihr Browser benötigt eine App/ein Add-On, um den RSS-Feed zu lesen (Bsp. Feedbro für Firefox).

Durch Scannen des QR-Codes bekommen Sie den Link zu unserem Nachrichten-RSS-Feed auf Ihr Smartphone und können ihn bei Bedarf in eine Feedreader-App kopieren.

www.leonberg.de/nachrichten-RSS

www.leonberg.de/nachrichten-RSS