Seiteninhalt

Christian-W.-Straße und Hauptstraße teilweise halbseitig gesperrt 

Der Grund für die abschnittsweisen Sperrungen in Warmbronn sind die Arbeiten anlässlich des Glasfaserausbaus. 

Wanderbaustelle mit mobiler Ampelanlage

Von Donnerstag, den 30. Juli bis Freitag, den 4. September muss die Christian-Wagner-Straße zwischen der Asternstraße und Magstadter Straße sowie die Hauptstraße zwischen Talackerstraße und Büsnauer Straße in Warmbronn jeweils abschnittsweise halbseitig gesperrt werden.

Es wird eine Wanderbaustelle mit mobiler Ampelanlage eingerichtet.

Sperrung der Gehwege

Die Gehwege müssen teilweise ebenfalls gesperrt werden.

Grund für die Sperrung sind die Arbeiten anlässlich des Glasfaserausbaus.