Seiteninhalt

Warmbronner Biennale 2021: Anmeldung bis Ende August 2020

Unter dem Motto "VORÜBERGESTERN" lädt die 6. Warmbronner Biennale 2021 Warmbronner Kunstschaffende zum Mitmachen ein. 

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ergeben "VORÜBERGESTERN"

Unter dem Motto "VORÜBERGESTERN" lädt die 6. Warmbronner Biennale 2021 Warmbronner Kunstschaffende zum Mitmachen ein.

Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft, alles hängt zusammen und nimmt Einfluss aufeinander. Unter dem spannenden Motto "VORÜBERGESTERN" will das Kreativteam der Warmbronner Biennale zusammen mit dem Gemeindeverein für alle (auch für fortgezogene) Warmbronner Künstlerinnen und Künstler einen ungewöhnlichen Freiraum schaffen.

Von April bis Juli 2021 soll in der Stadtteilbücherei Warmbronn eine Ausstellung zu sehen sein, die Grenzen sprengt, indem sie alle Kunstformen zulässt – sofern die örtlichen Gegebenheiten das erlauben. Ob Geschriebenes, Gezeichnetes, Fotografiertes, Malerei, Skulptur, Digitales, Musik oder Performance, alles ist möglich.

Unterstützung junger Künstler

Erstmals steht für junge Kunstschaffende ohne Einkommen ein kleines Budget für die Realisierung ihrer Werke zur Verfügung.

Kontakt für Anmeldung

Warmbronner Künstlerinnen und Künstler können sich per E-Mail an kuenstler@biennalewarmbronn.de noch bis zum 31. August 2020 anmelden.