Seiteninhalt

OB Martin Georg Cohn sendet Videogrüße an alle vier Partnerstädte 

Oberbürgermeister Cohn hat eine Videobotschaft an die Partnerstädte Belfort, Rovinj, Berlin-Neukölln und Bad Lobenstein gesendet. Als partnerschaftliches Zeichen der Verbundenheit richtet er herzliche Grüße und die besten Wünsche während dieser schwierigen Zeit an Leonbergs Partnerstädte. 

Gelebte Partnerschaft mit Belfort, Rovinj, Berlin-Neukölln und Bad Lobenstein

Durch die Corona-Pandemie sind gemeinsame Aktivitäten mit Leonbergs Partnerstädten zurzeit nur sehr eingeschränkt möglich. So konnten am vergangenen Wochenende etwa die "Belforter Tage" nicht stattfinden. Oberbürgermeister Martin Georg Cohn hatte das zum Anlass genommen, sich per Video an die französische Partnerstadt zu wenden.

Neben den "Belforter Tagen" – bei denen ein gemeinsames Konzert der Lyra Leonberg mit der "Harmonie" von Belfort sowie ein deutsch-französischer Gottesdienst in Leonberg geplant waren – mussten in letzter Zeit auch zahlreiche andere partnerschaftliche Aktivitäten entfallen. Der Austausch der Gärtner aus Belfort und Leonberg, die Teilnahme am Blumenmarkt "Belflorissimo" in Belfort, der deutsch-französische Jugendaustausch im Rahmen eines Praktikums und die Fotoausstellung "Mein Leonberg" in Belfort wurden abgesagt. Die Teilnahme des SV Leonberg/Eltingen am Internationalen Jugendfußballturnier in Berlin-Neukölln sowie das 43. Bad Lobensteiner Markfest entfallen ebenso.

Herzliche Grüße und die besten Wünsche aus Leonberg von Oberbürgermeister Martin Georg Cohn

Oberbürgermeister Martin Georg Cohn sendet in partnerschaftlicher Verbundenheit herzliche Grüße an Leonbergs Partnerstädte.

Möchten Sie diesen Inhalt von YouTube laden?


Austausch über das Internet stärkt in diesen Zeiten die Verbundenheit

Um das "Band der Partnerschaft" weiter zu festigen, findet auch in anderen Bereichen ein regelmäßiger Austausch Leonbergs mit den Partnerstädten statt.

Der Musikverein Lyra e.V. aus Leonberg hat an die befreundeten Orchester in Belfort und Rovinj einen musikalischen Gruß in Form eines "Virtuellen Orchesters" gesendet und der Leonberger Schachverein hat Ende April zusammen mit den "Belfort-Échecs" ein Online-Schachturnier veranstaltet.

Da der Besuch der Gärtner aus Belfort Anfang Mai nicht stattfinden konnte, haben die Leonberger Gärtner das Beet am Eingang zur Altstadt nun selbst bepflanzt und "blumige Grüße" nach Belfort geschickt.

Hoffen auf Jubiläumsfeiern mit Berlin-Neukölln und Rovinj im Oktober

Anlässlich der 50-jährigen Städtepartnerschaft zu Berlin-Neukölln und der 30-jährigen Partnerschaft zu Rovinj war für Anfang Oktober eine große Jubiläumsfeier in Leonberg geplant. Momentan steht noch nicht fest, ob diese stattfinden kann.

Leonbergs Partnerstädte

Weitere Informationen zu den Partnerschaften sind unter www.leonberg.de/Partnerstädte zu finden.