Seiteninhalt

Keine Sitzungen: Ausschüsse und Gemeinderat fassen dennoch Beschlüsse 

Aufgrund der aktuellen Lage entfallen bis Ostern sämtliche Sitzungen der städtischen Gremien. Um dringliche Beschlüsse, zum Beispiel über Vergaben, fassen zu können, wurde für die Sitzungen Ende März ein sogenanntes Umlaufverfahren durchgeführt. 

Beschlossen werden in der Form "Gegenstände einfacher Art"

Aufgrund der aktuellen Lage entfallen bis Ostern sämtliche Sitzungen der städtischen Gremien.
Um dringliche Beschlüsse, zum Beispiel über Vergaben, fassen zu können, wurde für die Sitzungen Ende März ein sogenanntes Umlaufverfahren durchgeführt. Grundlage ist § 37 Abs. 1 der Gemeindeordnung, wonach über Gegenstände einfacher Art im schriftlichen Verfahren beschlossen werden kann. Ein gestellter Antrag gilt hierbei als angenommen, wenn kein Mitglied widerspricht.
 

Beschlossen für den Finanz- und Verwaltungsausschuss

Bericht über kurzfristig gewährte Darlehen an die Eigenbetriebe und Eigengesellschaften (Vorlage 2020/008).

Beschlossen für den Gemeinderat

Kanalinstandsetzungs- und Hausanschlussarbeiten 05/2020 - 04/2022
Vergabe der Bauleistungen (Vorlage 2020/001)

Regionaler Mobilitätspunkt "Bahnhof Leonberg"
Betriebskonzept der Fahrrad-Abstellanlage "RadHaus" (Vorlage 2020/039)

Betrieb der Mensa an der August-Lämmle-Schule (Vorlage 2020/071)

Instandsetzungsarbeiten und Unterhalt von Straßen 2020 - 2022
Vergabe von Bauleistungen (Vorlage 2020/075)

Leobad - Beauftragung der Nachtragsangebote des Gewerks Starkstromanlagen und Fernmelde- und Informationstechnische Anlagen, Beauftragung des Nachtrags des Gewerks Rohbauarbeiten (Vorlage 2020/079)


Beratungsvorlagen im Ratsinformationssystem

Alle Beratungsvorlagen und Details zu den Sitzungen finden Sie im Ratsinformationssystem unter www.leonberg.de/Ratsinfosystem.