Seiteninhalt

Brennholz- und Flächenlosversteigerungen 

Mitte März finden in Leonberg und den Teilorten wieder Brennholzversteigerungen sowie Flächenlosversteigerungen statt. 

In Leonberg und den Teilorten

Mitte März finden in Leonberg und den Teilorten wieder Brennholzversteigerungen sowie Flächenlosversteigerungen statt.

Brennholz aus dem Stadtwald am 14. März

Am Samstag, den 14. März kommt aus dem Stadtwald Brennholz zur Versteigerung. Angeboten wird Buche in Form von einem Meter langem Schichtholz.

Treffpunkt für die Ortsteile Höfingen und Gebersheim ist um 10 Uhr an der Leonberger Allee, 500 Meter nördlich des Waldecks. Die Versteigerung für die Kernstadt, Eltingen und Warmbronn folgt um 11.30 Uhr am Kammerforstweg, 200 Meter östlich des Eltinger Kopfes.

Bitte beachten Sie: aufgrund der aktuellen Lage werden die Versteigerungen am 17. & 18. März nicht durchgeführt.

Interessenten wenden sich bitte an Herrn Greß, der per E-Mail an u.gress@leonberg.de und telefonisch unter 07152 990-2170 oder per Fax an 07152 394018 erreichbar ist.

ABGESAGT // Flächenlose Höfinger Wald am 17. März

Am Dienstag, den 17. März kommen aus dem Höfinger Wald Flächenlose aus folgenden Abteilungen zur Versteigerung:

  • 3 Heimerdinger Teich
  • 8 Waldgarten
  • 9 Busch
  • 11 Spitzacker und
  • 12 Asperger Allee.

Die Versteigerung beginnt um 19 Uhr im Lehrsaal des Feuerwehrgerätehauses in Höfingen.

ABGESAGT // Flächenlose Gebersheimer Wald am 18. März

Am Mittwoch, den 18. März kommen aus dem Gebersheimer Wald Flächenlose aus folgenden Abteilungen zur Versteigerung:

  • 4 Mittelstück und
  • 6 Hoher Markstein.

Die Versteigerung beginnt um 19 Uhr im Lehrsaal des Feuerwehrgerätehauses in Gebersheim.

Bitte beachten Sie

Flächenlose dürfen nur von Personen, die die Teilnahme an einem Motorsägenlehrgang nachweisen können, aufgearbeitet werden.

Bei allen Versteigerungen wird ausschließlich Bargeld angenommen.