Seiteninhalt

Römerstraße wieder in beide Richtungen befahrbar 

Vergangenen Mittwoch wurde aus Sicherheitsgründen und mit Blick auf die vorhergesagten Sturmböen die Römerstraße im Bereich des ehemaligen Möbelhauses, welches abgerissen wird, voll gesperrt.

Diese Sperrung wurde nun wieder aufgehoben. Nur die rechte Abbiegespur zum Kaufland-Parkdeck bleibt gesperrt, genau wie der Fußweg.

Die Bushaltestelle "Römerstraße" in Richtung Neuköllner Platz kann zu Fuß erreicht werden. Auch die die Haltestelle "Römerstraße (Kaufland)" wird nun wieder angefahren.