Seiteninhalt

Ditzinger Straße ab 24. Februar halbseitig gesperrt 

Die Netze BW erneuert ihr Stromnetz in Höfingen. Aus diesem Grund muss die Ditzinger Straße ab kommenden Montag, den 24. Februar bis Mitte April abschnittsweise halbseitig gesperrt werden. 

Baustelle zwischen Varnbüler- und Schillerstraße

Die Baumaßnahmen, die in mehrere Phasen unterteilt sind, finden auf der stadteinwärtigen Straßenseite zwischen Varnbüler- und Schillerstraße statt.

Bushaltestelle verlegt

Die Haltestelle "Varnbühlerstraße", die sich in der Ditzinger Straße vor Hausnummer 57 befindet, wurde um 200 m auf Höhe der Hausnummer 65 verlegt.

Verkehr wird mit Ampel geregelt

Begonnen wird auf Höhe der Varnbülerstraße. Abhängig vom Baufortschritt wird in der Varnbülerstraße, im Tonweg und im Alten Bahnhofsweg der Verkehr nur in eine Richtung geführt.

Während der gesamten Bauarbeiten wird zwischen der Schiller- und Varnbülerstraße die Geschwindigkeit auf 30 km/h reduziert.

Zudem müssen Gehwege teilweise gesperrt werden. Entsprechende Umleitungen für Fußgänger werden eingerichtet.