Seiteninhalt

Wilhelmstraße voll gesperrt ab 17. Februar  

Grund für die etwa zweiwöchige Sperrung ist die Herstellung eines Wasseranschlusses. 

Vollsperrung auf Höhe der Hausnummer 11

Ab Montag, den 17. Februar muss die Wilhelmstraße auf Höhe der Hausnummer 11 für etwa zwei Wochen voll gesperrt werden.

Grund hierfür ist die Herstellung eines Wasseranschlusses.

Einseitige Zufahrt zum Supermarkt 

Im Nachbargebäude befindet sich ein Netto-Supermarkt, welcher während der Zeit nur über die Hindenburgstraße angefahren werden kann.

Der Fußweg muss nicht gesperrt werden, sodass der Supermarkt zu Fuß aus beiden Richtungen erreichbar bleibt.