Seiteninhalt

Fahrrad als Jahresschwerpunkt der Lokalen Agenda 21

Sowohl im Jahr 2014 als auch in 2017 standen bei der Lokalen Agenda 21 in Leonberg Fahrrad-Themen im Vordergrund.

Jahresschwerpunkt 2017: 200 Jahre Fahrrad und mehr

Das Fahrrad feierte im Jahr 2017 im ganzen Land 200 Jahre Jubiläum. Auch die Arbeitsgruppen der Lokalen Agenda 21 widmeten sich diesem Thema und organisierten zahlreiche Veranstaltungen, Aktionen und Projekte rund ums Radfahren - auch in Zusammenarbeit mit vielfältigen Kooperationspartnern.
Im Rahmen des Radkunst-Projekts entstanden verschiedenste Fahrrad-Kunstwerke.

 

Jahresschwerpunkt 2014: Radstadt Leonberg - Leonberg steigt aufs Rad

Unter dem Motto "Leonberg steigt aufs Rad" wurden im Laufe des Jahres 2014 viele Mitmach- und Hingucker-Aktionen mit verschiedenen Akteuren durchgeführt. Allein 338 Radler in 22 Teams waren bei der sicher breitenwirksamsten Aktion, dem Stadtradeln, beteiligt. Hier wurden im Juli 2014 50.229 Kilometer erradelt und damit 7.232,9 kg CO2 eingespart. 

Bei der Agenda–Vollversammlung im November 2014 stellten die Agenda-Aktiven sowie Vertreter des Gemeinderats und der Stadtverwaltung das Thema "Radstadt Leonberg - Leonberg steigt aufs Rad" ins Zentrum und feierten mit allen am Thema Fahrrad Interessierten.