Seiteninhalt

Leonberger Delegation zu Gast in Bad Lobenstein 

Regelmäßiger Austausch mit der Partnerstadt 

42. Marktfest in Bad Lobenstein

Vergangenes Wochenende, vom 16. bis zum 18. August fand in der thüringischen Partnerstadt Bad Lobenstein das 42. Marktfest statt. Mit dabei war eine Delegation aus Leonberg, bestehend aus dem Ersten Bürgermeister Dr. Ulrich Vonderheid, den Stadträten Gudrun Sach und David Korte sowie Soline Klute, bei der Verwaltung zuständig für Städtepartnerschaften.

Eröfnung des Festwochenendes

Thomas Weigelt, der Bad Lobensteiner Bürgermeister, eröffnete am Freitag gemeinsam mit Dr. Vonderheid und der Bad Lobensteiner Moorprinzessin das Festwochenende mit einem Fassanstich.

Am Samstag gab es den offiziellen Empfang im Neuen Schloss der thüringischen Stadt.

Neue Moorprinzessin gewählt

"Unsere Städtepartnerschaft besteht seit 28 Jahren. In dieser Zeit des regelmäßigen Austauschs haben wir viele Freundschaften geknüpft", so Vonderheid. Mit im Gepäck hatte die Delegation aus Leonberg einen Präsentkorb mit Spezialitäten aus Baden-Württemberg sowie eine Tasse mit süßen Maultaschen für die scheidende Moorprinzessin Sarah Luise Rother - ihre Nachfolgerin wurde während des Marktfestes gewählt.