Seiteninhalt

Ab 18 Uhr wird ausgezählt: Zwischenstände und Ergebnisse der Wahlen 

Wenn heute um 18 Uhr die Wahllokale schließen, beginnt für rund 300 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer in Leonberg das Auszählen der fünf verschiedenen Wahlen. Wo und wann Sie die Zwischenstände und vorläufigen Endergebnisse für Leonberg finden, zeigen wir Ihnen hier.

Reihenfolge der Auszählung


Jeder der insgesamt 48 Wahlbezirke - davon 38 Wahlbezirke mit Wahllokal und 10 Briefwahlbezirke - zählt die fünf Wahlen in dieser Reihenfolge aus:
  • Sonntag, 26. Mai, ab 18 Uhr
    Europa-, anschließend Regionalwahl

  • Montag, 27. Mai, ab 8.30 Uhr
    Gemeinderatswahl

  • Dienstag, 28. Mai, ab 8.30 Uhr
    Kreistagswahl, anschließend Ortschaftsratswahl


Ab wann gibt es Zwischenstände und Ergebnisse?


EU- und Regionalwahl
Erste Zwischenstände aus Leonberg für die Wahl des Europaparlaments werden schon kurz nach Beginn der Auszählung veröffentlicht. Noch heute Abend stehen die vorläufigen Endergebnisse der EU- und Regionalwahl fest.

Gemeinderatswahl
Bei den durch Kumulieren und Panaschieren wesentlich komplizierter auszuzählenden Wahlen dauert es entsprechend länger, bis erste Zwischenstände veröffentlicht werden können. Ab Montagvormittag veröffentlichen wir in regelmäßigen Abständen die Zwischenstände für die Gemeinderatswahl. Das vorläufige Endergebnis wird im Laufe des Montagabends vorliegen.

Kreistagswahl
Wie Leonberg für den Kreistag gewählt hat, sollte am Dienstagvormittag feststehen.

Ortschaftsratswahlen
Das Ergebnis für die drei Leonberger Ortschaftsräte in Gebersheim, Höfingen und Warmbronn wird im Anschluss an die Kreistagswahl ermittelt. Ab Dienstagnachmittag gibt es hierzu erste Zwischenstände.

Alle vorläufigen Endergebnisse
Am Dienstagabend dürften alle Wahlbezirke ihre Arbeit abgeschlossen haben. Dann liegen die vorläufigen Endergebnisse aller fünf Wahlen für Leonberg vor.


Die Auszählung online verfolgen

Auf Leonberg.de
Alle Zwischenstände und die Ergebnisse können Sie auf unserer Sonderseite www.leonberg.de/Wahlen-2019 einsehen.

Per WER-App
Nutzer mobiler Endgeräte haben außerdem die Möglichkeit, sich die Wahlergebnisse entsprechend aufbereitet über die WER-App anzusehen. "WER" steht dabei für Wahl Ergebnis Report. Die WER-App gibt es im App-Store bzw. auf Google-Play. Der hier abgebildete QR-Code führt Sie direkt dorthin. Weitere informationen zur WER-App finden Sie unter www.leonberg.de/wer-app.


Präsentation vor Ort im Rathaus Leonberg

Alle Zwischenstände und vorläufigen Endergebnisse zeigen wir außerdem an großen Monitoren im Foyer des Rathauses Leonberg.