Seiteninhalt

Neuer Infoflyer zum Familienpass liegt aus 

"Darin werden die Voraussetzungen erklärt und die benötigten Unterlagen genannt“, so Jürgen Rein vom städtischen Amt für Jugend, Familie und Schule.

Flyer liegt ab sofort im Bürgeramt, im Rathaus und in den Ortschaftsverwaltungen aus

Der Leonberger Familienpass ermöglicht Familien mit geringem Einkommen mehr gesellschaftliche Teilhabe.

Berechtigte erhalten beispielsweise Ermäßigungen in der Kinderbetreuung – etwa bei den Gebühren für die Kita- oder die Schulkindbetreuung.

Auch werden Entgelte an der Jugendmusikschule, der VHS, zu städtischen Stadtranderholungen sowie Ferienkursen und Freizeiten von Vereinen, Verbänden oder Kirchen ermäßigt, genau wie der Eintritt ins Leonberger Hallen- bzw. Freibad.

Insgesamt 303 Familien nutzen aktuell das Angebot. "Es könnten jedoch noch viel mehr davon profitieren", erklärt Rein und fügt an: "60.000 Euro sind hierfür in den städtischen Haushalt eingestellt."

Infoflyer Familienpass online