Seiteninhalt

Stadtführungsprogramm startet - "Querbeet durch die Altstadt" 

Führung aus der Reihe "Kennen Sie Leonberg?" mit Lokalhistorikerin Ingeborg Hertig 

Am Sonntag, den 27. Januar startet das diesjährige Stadtführungsprogramm mit einer Altstadtführung um 11.15 Uhr am Marktplatz-Brunnen

Der Rundgang beginnt am zentralen Marktplatz mit seinen Baudenkmälern aus dem Mittelalter und der Renaissance.

Die Teilnehmer erfahren, wie und wann der Platz seine bis heute prägende Gestalt annahm, warum Leonberg auf dem Bergsporn über dem Glemstal gegründet wurde, welches landespolitisches Ereignis innerhalb der Stadtmauer stattfand, warum ein Haus in der Oberamteistraße das "große Haus" hieß und wo die Begräbnisplätze der Stadt waren. Ebenso gehört der Besuch des Pomeranzengartens mit zur Führung.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 4 Euro, Personen unter 16 Jahren zahlen nichts.

Veranstalter sind das Stadtmarketing und das Stadtarchiv.

Hier finden Sie den Flyer mit dem gesamten Stadtführungsprogramm 2019