Seiteninhalt

Verwaltungsgebäude zwischen den Jahren geschlossen 

Die Not- und Bereitschaftsdienste sind auch in dieser Zeit sichergestellt.

Am 27. und 28. Dezember geschlossen

Genau wie an Heilig Abend und Silvester (24. und 31. Dezember), bleiben auch am Donnerstag, den 27. und am Freitag, den 28. Dezember alle Verwaltungsgebäude und Einrichtungen der Stadtverwaltung geschlossen.


Ausnahmen in verschiedenen Bereichen

Ausgenommen von dieser generellen Regelung sind die Feuerwache und die Stadthalle. Stadtwerke, Stadtentwässerung und Kläranlage stellen den üblichen Notdienst bereit. Im Baubetriebshof werden der Winterdienst, die Vorbereitung zur Altjahrabendfeier, die Stadtreinigung und die üblichen Not- und Bereitschaftsdienste sichergestellt.

Reguläre Öffnungs- und Sprechzeiten wieder ab dem 2. Januar

Informationen zu Ansprechpersonen, Lage und Öffnungszeiten der einzelnen Dienststellen sowie eine Übersicht unserer Dienstleistungen stellen wir für Sie rund um die Uhr hier online bereit.