Seiteninhalt

Jugend Musik Preis 2018 geht an Holzbläsertrio - Konzert am 9. November 

Ein besonderes kulturelles Ereignis ist seit Jahren die Verleihung des Jugend Musik Preises an herausragende junge Musizierende aus Baden-Württemberg im Rahmen eines Konzertes mit dem Landesjugendorchester Baden-Württemberg.

Preisverleihung am Freitag, 9. November, um 19 Uhr in der Stadthalle Leonberg

Der Förderverein Jugend Musik Preis Leonberg e.V. vergibt an diesem Abend den diesjährigen "Leonberger Orpheus" an das Holzbläsertrio Chiara Holtmann (Klarinette) aus Bisingen, Cecilia Kaiser (Oboe) aus Tübingen und Désirée Krems (Fagott) aus Reutlingen.

Die drei Mädchen, alle Jahrgang 2004, musizieren an dem Tag während des Preisträgerkonzerts mit dem Landesjugendorchester Baden-Württemberg unter der Leitung von Johannes Klumpp. Die Preisträgerinnen spielen von Maurice Faillenot "Suite breve", von Wolfgang Amadeus Mozart "Divertimento" Nr. 2 B-Dur und von Jaques Ibert "Cinq Pièces en Trio".

Das Landesjugendorchester spielt die Sinfonie Nr. 5 in cis-Moll von Gustav Mahler.

 

Das Holzbläsertrio fand 2017 in Tübingen zusammen

Chiara, Cecilia und Désirée musizieren seit ihrer frühesten Jugend und haben an zahlreichen Regional- und Landeswettbewerben sehr erfolgreich teilgenommen. Neben Gymnasium und täglichem Üben bleibt jedoch immer noch Zeit für Hobbies wie Ballett, Schwimmen, Fotografieren, Lesen oder Karate. Das wichtigste ist allen drei Ausnahmetalenten allerdings die Freude an der Musik und am gemeinsamen Musizieren.

Zusammengefunden hat sich das Trio erst 2017 an der Musikschule Tübingen und wurde gemeinsam von den Lehrern auf die Teilnahme bei "Jugend musiziert" vorbereitet. Erstmals auf Bundesebene zugelassen, erzielten sie auf Anhieb einen ersten Preis mit Höchstpunktzahl. Sie wurden ausgewählt, im Preisträgerkonzert zu spielen, das live vom WDR übertragen wurde.

Zudem wurden sie mit einem Sonderpreis der Stiftung Musikleben ausgezeichnet und erhielten den ersten Preis beim Musikwettbewerb der Gesellschaft der Musikfreunde Reutlingen.

 

Programm und Kartenvorverkauf

Der Eintritt zum Preisträgerkonzert am 9. November kostet je nach Kategorie 12, 15 und 18 Euro. Schüler und Studenten erhalten 50 Prozent Ermäßigung.
Die Karten im Vorverkauf gibt es online unter leonbergtickets.reservix.de und in der Stadthalle Leonberg.

Veranstalter ist der Förderverein Jugend Musik Preis Leonberg e.V.