Seiteninhalt

vhs-Reihe "Lektüre beim Wein" mit Oberbürgermeister Kaufmann 

Lernen Sie Leonbergs Oberbürgermeister Martin Kaufmann am 8. November um 19.30 Uhr von einer privateren Seite kennen. 

OB Martin Kaufmann stellt "sein" Buch vor. 

Manchmal ist man schon neugierig, möchte gern mehr über die Menschen wissen, die in unserer Stadt Verantwortung übernehmen. Was bewegt sie? Was treibt sie an?

Am 8. November um 19.30 Uhr bietet die Volkshochschule in der Reihe "Lektüre beim Wein" die Gelegenheit, Martin Kaufmann, Oberbürgermeister der Stadt Leonberg, von einer etwas privateren Seite kennenzulernen. Das Stadtoberhaupt stellt an diesem Abend ein von ihm ausgewähltes Buch vor, das ihn besonders beeindruckt hat. Welches Buch dies sein wird, soll wie immer eine Überraschung bleiben.

"Ich freue mich auf viele Zuhörerinnen und Zuhörer und hoffe, dass ich das richtige Buch ausgewählt habe", so Kaufmann.

Die Veranstaltung findet in der Hauptstelle der Stadtbücherei statt.

Der Eintritt ist frei, Getränke werden zum Selbstkostenpreis angeboten.

In der Reihe "Lektüre beim Wein" stellen in loser Folge interessante Persönlichkeiten Leonbergs "ihr" Buch vor.

Unter anderen waren dies bisher Bernhard Schuler, Karl Geibel, Wolfgang Rückert, Christina Ossowski, Dr. Dieter Ortlieb, Dr. Roman Weiske, Erwin Staudt, Anette Eberhardt, Helmut Noë, Sabine Kurtz, Thomas K. Slotwinski, Inge Horn, Regina Brückner, Wolfgang Vögele, Peter Pfitzenmaier, Günther Lohre, Dr. Ulrich Vonderheid, Elke Staubach, Michael Schmidt, Peter Höfer, Dr. Axel Röckle, Klaus Brenner, Christa Weiß und Dr. Bernd Murschel.