Seiteninhalt

Bauarbeiten Neuköllner Platz / Römerstraße 

Zur Versorgungssicherheit investiert die LEO-Energie 250.000 € in die Verstärkung des Erdgasnetzes in der Römerstraße und verlegt neue Hochdruck- und Niederdruckleitungen.

Nachfolgend zum Abschnitt Römerstraße / Kreuzung Hindenburgstraße bis zur Römergalerie, der 2017 fertig gestellt wurde, erfolgt in 2018 die Querung der Kreuzung Römerstraße von der Römergalerie bis zum LEO 2000.

Das Bauvorhaben wird durch die Netze BW im Auftrag der LEO-Energie ausgeführt. Aufgrund des sensiblen innerstädtischen Verkehrsknotens werden die Arbeiten in den Sommerferien vom 27.07.18 bis 07.09.18 durchgeführt. Im Zuge dieser Maßnahme wird durch die Stadtwerke Leonberg eine neue Wasserleitung verlegt.

 

Straßensperrungen und Umleitungen

Die westliche Römerstraße ist in der ersten Bauphase zwischen dem Neuköllner Platz und der Robert-Koch-Straße im Zeitraum 30. Juli bis 20. August 2018 voll gesperrt. Der Verkehr wird über die Leonberger-, Brenner- und Poststraße umgeleitet [Lage auf dem Stadtplan].

In den weiteren Bauphasen ab dem 20. August 2018 müssen innerhalb des Kreuzungsbereiches einzelne Spuren gesperrt und Verkehrsbeziehungen unterbunden werden.

In den Zufahrten zum Neuköllner Platz (Leonberger Straße, Eltinger Straße) kann es während der Bauarbeiten zu Behinderungen kommen. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, diesen Bereich wenn möglich zu umfahren.

Wegfall von Haltestellen in den Sommerferien

Durch die Baumaßnahmen im Kreuzungsbereich der Römer-/ Leonberger Straße entfallen bis zum 27. August Haltestellen. Ausführliche Informationen dazu finden Sie in der Pressemitteilung Entfall von Haltestellen und Einrichtung von Ersatzhaltestellen in den Sommerferien.