Seiteninhalt

Brennholz- und Flächenlosversteigerungen 

Am Samstag, 17. März, kommt Brennholz zur Versteigerung und am Dienstag und Mittwoch, 20. & 21. März, Flächenlose. Bei allen Versteigerungen wird ausschließlich Bargeld angenommen. 

Brennholz


Am Samstag, 17. März, kommt aus dem Stadtwald Brennholz zur Versteigerung. Angeboten werden Buche und Eiche in Form von einem Meter langem Schichtholz.

Treffpunkt ist für die Ortsteile Höfingen und Gebersheim um 10 Uhr an der Hohlen Eiche in Gebersheim (östlich vom Sportheim).

Die Versteigerung für die Kernstadt, Eltingen und Warmbronn folgt um 11.30 Uhr an der Wannenallee im Distrikt Längenbühl. Treffpunkt ist der vordere Parkplatz des Naturfreundehauses „Wanne“.


Flächenlose


Am Dienstag, 20. März, kommen aus dem Höfinger Wald Flächenlose aus folgenden Abteilungen zur Versteigerung:

4, Steinenfirst
5, Kleine Gäbele
11, Spitzacker
12, Asperger Allee

Die Versteigerung beginnt um 19 Uhr im Lehrsaal des Feuerwehrgerätehauses in Höfingen.


Am Mittwoch, 21. März, kommen aus dem Gebersheimer Wald Flächenlose aus folgenden Abteilungen zur Versteigerung:

5, Eichene Büsch
6, Hoher Markstein

Die Versteigerung beginnt um 19 Uhr im Lehrsaal des Feuerwehrgerätehauses in Gebersheim.

Flächenlose dürfen nur von Personen, die die Teilnahme an einem Motorsägenlehrgang nachweisen können, aufgearbeitet werden.