Seiteninhalt

Kuratorenführung durch die Ausstellung Isa Dahl im Galerieverein

Am verkaufsoffenen Sonntag, 11. Februar bietet der Galerieverein Leonberg, Zwerchstr. 27, um 16 Uhr eine Sonderführung mit Dr. Felix Muhle in der Ausstellung der Stuttgarter Malerin Isa Dahl an.

Die Schau mit dem Titel "Von der Möglichkeit des immerwährenden Augenblicks" zeigt Gemälde, die auf eindrucksvolle Art erstaunliche räumliche Wirkungen erzielen, die den Blick des Betrachters in die Tiefe ziehen.

Mit ihren Schlaufen-, Netz- und Gitterstrukturen hat Isa Dahl eine unverwechselbare Bildsprache und eigenständige Technik der Malerei entwickelt. Eine weitere Besonderheit sind ihre runden Gemälde. Isa Dahl ist eine republikweit bekannte und gefragte Künstlerin mit einer intensiven Ausstellungstätigkeit, die zahlreiche Preise erhielt.