Seiteninhalt

Karneval­-Höhepunkte in Leonberg

Es ist soweit, wir befinden uns auf der Zielgera­den des Karnevals, Faschings oder auch der Fasnet. Der 1. Karnevalverein Leonberg Gesellschaft Engel­berg e.V. lädt Sie herzlich dazu ein.

03. Februar
Narrengericht und Prunksitzung

Gestartet wird am Samstag, 3. Februar, um 11.11 Uhr mit dem Narrengericht im Leo­-Cen­ter. Angeklagter ist Herr Martin Kaufmann, sei­nes Zeichens neuer Oberbürgermeister zu Leon­berg.

Weiter geht’s am selben Tag um 19.11 Uhr mit der Prunksitzung des Vereins in Leonberg­-Ge­berheim in der Gäublickhalle. Karten hierzu können im Vorverkauf im Leo­-Center Center­management bzw. per E-Mail an PrunksitzungLeon­berg2018@gmx.de zum Preis von 10 Euro er­worben werden. An der Abendkasse kostet der Eintritt 12 Euro.

Was erwartet Sie?
Tolle Garde­ und Showtänze, Musik von Samba bis hin zu Schalmeien­-Klän­gen, Büttenreden und natürlich viel Spaß. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

04. Februar
Kinderfasching

Der Kinderfasching, ebenfalls in der Gäublick­halle, steht danach am Sonntag, 4. Februar, ab 14.30 Uhr auf dem Programm. Der Eintrittspreis beträgt 2,50 Euro. An diesem Tag stehen die Kleinsten im Vordergrund: Tolle Spiele, Auf­tritte und Wettbewerbe für Kinder. Auch hier ist natürlich für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

 

08. Februar
Schmotziger Donnerstag

Am Schmotzigen Donnerstag, 8. Februar, ist der 1. Karnevalverein Leonberg Gesellschaft Engelberg in Leonberg unterwegs. Unter anderem stürmt er um 12.30 Uhr einen seiner Sponsoren und wird in der Behinder­ten­-Werkstatt in Höfingen wieder freudig erwar­tet.

 

11. Februar
Guggentreffen und Rathaussturm

Was in keinster Weise fehlen darf, ist das tradi­tionelle Guggentreffen am Pferdemarktsonntag, dem 11. Februar. Es beginnt um 11.11 Uhr mit der schrägen Guggenmusik. Um 12.11 Uhr wird das lautstarke Treiben mit dem Rathaus­sturm unterbrochen, bei dem die Narren den Oberbürger­meister bis Aschermittwoch seines doch sehr neuen Amtes entheben.

 

Der 1. Karnevalverein Leonberg Gesellschaft Engelberg hofft, Ihr Interesse geweckt zu haben und freut sich auf Ihren Besuch.
Bis dahin ein dreifaches Le­-o, Le­-o, Le­-o!