Seiteninhalt

Konzert der Jugendmusikschule mit Musik zur Weihnachtszeit

Am Freitag, 15. Dezember, findet um 18 Uhr im Theatersaal der Spitalschule das alljährliche Weihnachtskonzerts der Orchestergruppen der Jugendmusikschule Leonberg statt.

Es musizieren der Geigen- und Cellospielkreis, das Junge Orchester, das Jugendsinfonieorchester und das Bläsertrio.

Der Geigen- und Cellospielkreis musizieren Lieder sowie Tänze und erzählen „die Geschichte von Hirten auf dem Felde“. Das Junge Orchester präsentiert ein Medley aus vielen bekannten Weihnachtsliedern. Die jungen Bläser des Bläsertrios bringen zwei Stücke aus den Miniaturen von Libor Sima zu Gehör. Den ersten Satz aus der Sinfonie Nr. 40 G. Dur von W. A. Mozart spielt das Jugendsinfonieorchester unter der Leitung von Friederike Kienle.

Ein stimmungsvolles Konzert, das zum Innehalten und Genießen einlädt, erwartet die Besucher.

Der Eintritt ist frei. Spenden zur Orchesterarbeit werden dankend entgegengenommen.