Seiteninhalt

Danke für 24 Jahre Einsatz - Rückblick als Bildschirmpräsentation

Mit einem Festakt wurde Oberbürgermeister Bernhard Schuler am Montag, 20. November, feierlich verabschiedet.

"24 Jahre, 24 Stunden", wie es auch das Festmotto ausdrückt, hat Schuler die Geschicke Leonbergs mit persönlichem Einsatz und hohem Engagement gelenkt.

 

Ein Meister der Oberbürgermeisterzunft

Ivo Gönner, Präsident des Städtetags a.D. und Oberbürgermeister Ulms a.D., bescheinigte Schuler: "Sie haben alle drei Aufgaben eines Oberbürgermeisters, die der Repräsentation Leonbergs, die dem Gemeinderat vorzustehen und die der Führung der Mitarbeiterschaft, in hervorragender Weise gemeistert. Damit sind Sie ein Meister der Oberbürgermeisterzunft!" Er betonte, Schuler in der gemeinsamen Zeit beim Städtetag Baden-Württemberg als einen Mitstreiter kennengelernt zu haben, der forderte, was er auch selbst tat. Das habe ihn zu einem sehr authentischen Oberbürgermeister gemacht.

Für den Gemeinderat hob Dr. Axel Röckle einen von vielen besonderen Wesenszügen Schulers hervor: "Sie waren interessiert an den Menschen und konnten so auch die Strömungen in der Bevölkerung richtig einschätzen." Er habe Schuler kennengelernt, wie er bei Veranstaltungen bereits nach wenigen Sätzen einer Rede einen ganzen Saal für sich gewonnen habe. Schuler sei es immer in erster Linie um Zukunftsoptionen für das Gemeinwesen, nicht um Schnellschüsse gegangen. Sein Vorgehen war langfristig ausgelegt und von umsichtigem Handeln geprägt.

Für die Mitarbeiterschaft sei Schuler ein guter Zuhörer, offen für sachliche Argumente und stets vorwärts und lösungsorientiert gewesen, lies Personalratsvorsitzende Ines Schäfer anklingen. Dabei habe Schuler in finanziell schwierigen Zeiten, so der Stuttgarter Regierungspräsident Wolfgang Reimer, stets die Konsolidierung geschafft, auch zu dafür notwendigen unpopulären Maßnahmen gestanden und geschickt Fördermittel des Landes und des Bundes nach Leonberg gezogen. "Danke für 24 Jahre persönlichen, engagierten Einsatz für Leonberg."

 

Präsentation "24 Jahre, 24 Stunden, 24 Schlaglichter"

Alle, die gerne die vergangenen 24 Jahre mit Oberbürgermeister Bernhard Schuler in Leonberg in Ruhe in Wort und Bild kurzweilig Revue passieren lassen wollen, können dies hier tun. Sie finden hier eine Präsentation in zwei verschiedenen Dateiformaten unter dem Motto "24 Jahre, 24 Stunden, 24 Schlaglichter":

Präsentation 24 Jahre, 24 Stunden, 24 Schlaglichter (Bildschirmpräsentation) (PPSX)

Präsentation 24 Jahre, 24 Stunden, 24 Schlaglichter (PDF)

Für das Amtsblatt der kommenden Woche ist ebenfalls ein Rückblick in Wort und Bild geplant.