Seiteninhalt

Rad & mehr beim Agenda-Fest

Unter dem Motto »200 Jahre Fahrrad« hat sich im Jubiläumsjahr auch die Lokale Agenda 21 in Leonberg diesem Thema angeschlossen und »Rad & mehr« zum Jahresthema ausgerufen. So ist die Vorstellung des Fahrrad–Kunst–Projekts sowie die Prämierung der Fahrradkünstlerinnen und -künstler ein zentraler Programmpunkt beim diesjährigen Agendafest am 14. November ab 19 Uhr in der Steinturnhalle Leonberg.

Ein vielseitiges Programm mit zahlreichen Einblicken in die Agendaarbeit erwartet die Besucher:

  • Grußwort von Oberbürgermeister Bernhard Schuler
  • Tanz-Aufführungen mit den Tanzgruppen des TSV 1894 Eltingen e.V.
  • Beiträge und Einblicke in das Engagement der Lokalen Agenda 21
  • Das Fahrrad-Kunst-Projekt stellt sich vor: Prämierung der Fahrrad-Künstler

Für die leckere Verköstigung sorgen das Frauenzentrum Leonberg e.V. und die Agendagruppe »Frauen für Gleichberechtigung«. Die Bevölkerung herzlich eingeladen, dabei zu sein. Der Eintritt ist frei.