Seiteninhalt

Viele Premieren auf der 42. Leonberger Autoschau

Auch bei der der 42. Leonberger Autoschau am Samstag, 9. und Sonntag, 10. September geht es um des Schwabens "heilig's Blechle". Bei der im Veranstaltungskalender des Stadtmarketings fest verankerten Open-Air-Autoschau präsentiert die Ausstellergemeinschaft "Autohäuser des Altkreises Leonberg" 28 Automarken auf über 5.500 Quadratmetern. Jeweils von 11 bis 18 Uhr können sich die Besucher auf dem Festplatz an der Steinstraße und dem Hallenbadparkplatz rund ums Automobil informieren.

Buntes Rahmenprogramm

Unter dem Motto "Wir feiern 200 Jahre Fahrrad" gibt es verschiedene Aktionen auf dem gesperrten Teilstück der Steinstraße. Den Organisatoren ist es gelungen einige historische Fahrradexponate aus dem Privatbesitz des leidenschaftlichen Gerlinger Sammlers Fritz Ludmann präsentieren zu können. Hingucker werden ein Nachbau der Draisine, des ersten Fahrrads der Welt aus dem Jahr 1817 oder ein eisenbereiftes Holz-Hochrad mit Vollgummiauflage aus der Zeit um 1870 sein.

Erstmals ist die "Lokale Agenda 21" mit einem Infostand vertreten. Wie bei deren Fahrrad-Kunst-Projekt können auch Autoschaubesucher bereitstehende Fahrräder in der Steinstraße als Kunstobjekte verschönern.

Für die jungen Besucher wird eine mobile Pumptrack-Anlage aufgebaut. Die ganz Kleinen finden bei Fahrten mit dem Kinderkarussell ihre Abwechslung.

Die Verkehrspolizei informiert über Sicherheitsaspekte und die rechtliche Seite bei der Benutzung von Pedelecs.

Am Samstag ab 18 Uhr steigt dann eine "Neue-Deutsche-Welle-Party" mit der Liveband "Knutschfleck". Am Sonntag spielt ab 11 Uhr "Time4music". Zum Ausklang steht ab 16 Uhr das Duo "Kehrwoch-Mafia" auf der Bühne.

Wochenmarkt verlegt

Der Wochenmarkt Steinstraße findet am Samstag, 9. September wegen der Leonberger Autoschau ausnahmsweise auf dem Parkplatz beim Rathaus, Belforter Platz 1, statt. Parkplätze sind beim Johannes-Kepler-Gymnasium, Lindenstraße und auf dem "Eisplatz" bei der GHR, Gerhart-Hauptmann-Straße vorhanden.

Am Samstag, 16. September findet der Wochenmarkt dann wieder wie gewohnt auf dem Festplatz Steinstraße statt.