Seiteninhalt

Kinder- und Jugendtage: Aktiv mitmachen bei Sport und Spaß

Attraktives Sport- und Spielprogramm an beiden Tagen

Bei den Kinder-­ und Jugendtagen am 15. und 16. Juli wartet neben vielen Attraktionen auch ein breites, attraktives Sport­- und Spielprogramm auf die Besu­cher. Mit dabei sind Spielstraßen der fünf Leonber­ger Grundschulen, Maltische, Kunstwerkstatt der VHS, Modellbootfahren, Ponyreiten, Bastel­aktionen, Spiel­- und Sportparcours, Gelände­spiele, Kinderschminken u.a.m.

 

Kletterwand und Hüpfburg

Eine echte In­-Sportart bietet sich an der Kletter­wand. Am Seil gesichert kommt man auf drei verschiedenen Wegen zum Gipfel. Das Event macht Spaß und ist nicht wirklich gefährlich - Schweiß und Konzentration sind jedoch unvermeidlich. Anders geht es bei der Hüpfburg zu. Hier macht Bewegung für die Kleinen einfach nur Spaß. Die besonders Eifrigen werden auch bei diesem Sportspaß ins Schwitzen kommen.

 

Streetsoccer auf dem Bürgerplatz

Der sportliche Höhepunkte dauert zwei Tage: Auf dem Bürgerplatz vor der Stadthalle werden die Streetsoccer-Stadtmeisterschaften ausge­tragen. Informationen und die Anmeldung dazu finden Sie auf unserer Sonderseite.

 

Buntes Mitmachprogramm

So können sich die Besucher jeden Alters aktiv ins Mitmachprogramm der Leonberger Schu­len, Vereine und Verbände einbringen. Darüber hinaus bieten die Kinder­- und Jugendtage auf der Bühne unterhalb der Stadthalle einen gan­zen Strauß interessanter Vorführungen, Tanz- und Musikevents und dank der internationalen Gruppen auch das entsprechende Flair.

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Sonderseite und im Veranstaltungskalender.