Seiteninhalt

Schüler beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" erfolgreich

Beim diesjährigen Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" in Paderborn Anfang Juni haben Schüler der Jugendmusikschule Leonberg erfolgreich teilgenommen.

Wertung Holzbläserensemble

Altersgruppe 5
Benedict Blaschko, Blockflöte
Elias Huber, Blockflöte

3. Preis, 20 Punkte (Klasse: Cornelia Gerstein-Ichimescu)

 

Lange Tradition

Die Teilnahme von Schülern der Leonberger Jugendmusikschule am Wettbewerb "Jugend musiziert" hat eine lange und gute Tradition: Bereits 1972 nahmen erstmals Schüler der Jugendmusikschule daran teil, und 1973 gelang die erste Weiterleitung zum Landeswettbewerb. Seither nehmen fast jährlich Schüler der Jugendmusikschule erfolgreich an Regional-, Landes- und Bundeswettbewerben teil. Dies zeigt das hohe Engagement der Schüler, die Qualität der Lehrkräfte der Jugendmusikschule und die gute Kooperation Schüler - Lehrer - Eltern.