Seiteninhalt

Schulkonzert der Jugendmusikschule Leonberg

Das Schulkonzert der Jugendmusikschule Leonberg findet am Sonntag, den 26. März um 17 Uhr im Atrium des Albert-Schweitzer-Gymnasiums statt.

Abwechslungsreiches Programm

Verschiedene Solisten, Ensembles und das Jugendsinfonieorchester laden zu einer klangvollen Reise durch die Musikgeschichte ein. Sie präsentieren dabei Ergebnisse der fächerübergreifenden Kammermusik- und Orchesterarbeit – einer zentralen Säule der musikalischen Ausbildung an der Jugendmusikschule Leonberg. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm, bei dem u.a. Werke von Johann Sebastian Bach, Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart, Joe Zawinul, David Cuttler, Pete Rose erklingen.

Preisverleihung Jugend musiziert

Im Rahmen dieses Konzerts erfolgt auch die Ehrung der Preisträger des diesjährigen Regional- und Landeswettbewerbs "Jugend musiziert".

Weitere Informationen

Der Eintritt zu diesem interessanten Konzert ist frei, über Spenden freuen wir uns. Die Jugendmusikschule Leonberg wird unterstützt von LEWA GmbH.