Seiteninhalt

Mobilitätskonzept Leonberg

Das Mobilitätskonzept der Stadt Leonberg als ganzheitliche Planung von Stadt-, Verkehrs- und Umweltplanung berücksichtigt neben den klassischen Verkehren
  • Fußgängerverkehr
  • Radverkehr
  • Öffentlicher Personennahverkehr
  • Motorisierter Verkehr


auch die Handlungsfelder

  • Entwicklung von stadtspezifischen Leitlinien zur Stadt- und Verkehrsplanung (Planerfibel)
  • Mobilitätsmanagement (Förderung der nachhaltigen Mobilität durch organisatorische Maßnahmen)
  • Bewusstseinsbildung und Sensibilisierung der Bevölkerung
  • Gestaltungsmaßnahmen im Straßenraum
  • Verkehrsmanagement (technische und ordnungsrechtliche Maßnahmen zur Steuerung des Verkehrsaufkommens)

Im April 2010 beschloss der Gemeinderat mehrheitlich den von der Verwaltung empfohlenen Maßnahmenkatalog zur kurzfristigen Förderung einer nachhaltigen Mobilität als Handlungsleitfaden der weiteren Verkehrsentwicklung zu Grunde zu legen.

Hintergrund des umsetzungsorientierten Mobilitätskonzeptes ist die stete Weiterverfolgung der Förderung der nachhaltigen Mobilität, dies jeweils angepasst an die finanzielle Haushaltssituation der Stadt.
 

Maßnahmenkatalog

Informieren Sie sich hier über unsere Maßnahmen und Projekte